Bay. Cross bei Kemmern – 19.02.2017

Das einzige, was fehlte, war der versprochene Sonnenschein. Ansonsten waren es gelungene Bayerische Crossmeisterschaften, welche der SC Kemmern in der nördlich von Bamberg gelegenen Gemeinde auf die Bühne stellten. Über 600 Meldungen lagen vor und die Starter fanden auf den Mainwiesen einen Rundkurs vor, der auf dem ersten Blick harmlos schien. Doch gerade der weiche und unebene Untergrund, gespickt mit künstlichen Hindernissen und nach den Regenfällen einigen schlammigen Abschnitten zog oftmals die Kraft aus den Muskeln – manch einer bereute später sein hohes Anfangstempo.

Die Pleinfelder Läufertruppe von M.O.N. (Mannschaft ohne Namen) stellte mit sechs Athleten in der Klasse M45 zwei Mannschaften, welche sich durchaus sehen lassen konnten. Die Seniorenklasse M 35 bis M 45 absolvierte 6 Runden mit einer Gesamtdistanz von 7,5 km.  Im topbesetzten Starterfeld von 50 Athleten konnte sich der Pleinfelder Kai Reißinger in der M45 mit einer Zeit von 26:33 den 3.Platz in der bay. Meisterschaft sichern. Dahinter kamen die Mannschaftskollegen Alexander Pascher (28:14), Norbert Wurzer (28:20) und Mariusz Tymek (28:35) mit den Plätzen 10 bis 12. Auf Platz 15 kam Jürgen Steigauf (29:17) und Lothar Lehner erreichte den 19.Platz mit einer Zeit von 30:22.

So konnten sich Reißinger, Pascher, Wurzer die Bronze Medaille in der Mannschaftswertung sichern und die Mannschaft um Tymek, Steigauf und Lehner kam auf den 5.Platz. Durchwegs zufrieden auf einer tollen, aber doch anspruchsvollen Strecke mit einer drumherum perfekten Organisation konnten die sechs Starter der M.O.N. das oberfränkische Kemmern wieder verlassen.

k-001_Kemmern Cross 2017_20170219

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

80. Waldlauf Büchenbach mit Kreismeisterschaften

Mariusz Tymek und Andreas Doppelhammer werden Kreismeister in ihren Alterklassen.
In Büchenbach wurde am 11.02.2017 Jubiläum gefeiert. Zum 80. Mal fand der Waldlauf des TV Büchenbach statt  und die Organisatoren konnten die Läufer bei strahlendem Sonnenschein und kühlen Temperaturen empfangen. Diese guten Bedingungen  lockten einige Läufer und Läuferinnen an. Neben mehreren Schülerläufen fanden ein 3640 Meter Lauf und der Hauptlauf über 11km statt, bei welchen die Kreismeisterschaften Roth-Weißenburg ausgetragen wurden.
Auch Mariusz und Andreas ließen sich den Jubiläumslauf nicht entgehen. Mariusz lief die kurze Strecke und Andreas startete wie schon im November über die 11km lange Strecke.

Mariusz erreucgte einen tollen 4. Platz in der Gesamtwertung und konnte sich den Altersklassensieg sowie den Kreismeistertitel in der M45 sichern.

Beim Hauptlauf sortierte sich das Feld nach dem Startschuss relativ schnell und es kristallisierte sich ein Zweiergespann aus Andreas und Detlef Knall an der Spitze heraus. Drei Kilometer konnte er mit dem Läufer von Team Memmert mithalten, bevor er der schnellen Anfangsgeschwindigkeit Tribut zollen musste und sein Tempo reduzierte. Detlef Knall lief ein souveränes Rennen und gewann schließlich in einer Zeit von 36:43 Minuten klar vor dem Zweitplatzierten Andreas, der mit einer Zielzeit von 38:05 Minuten finishte.

Andreas konnte sich mit diesem zweiten Platz den Titel des Kreismeisters in der Altersklasse M30 sichern und war mit seiner Zeit sehr zufrieden, da er seine Vorjahresleistung um 35 Sekunden verbessern konnte.

4. Platz/1. M45    Mariusz Tymek         3640 m          13:19 Min.
2. Platz/1. M30    Andreas Doppelhammer   11 km     38:05 Min.

mehr Ergebnisse…

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Laufergebnisse | Hinterlasse einen Kommentar

Pleinfeld – Sportlerehrung 2016

M.O.N. – Athleten erhielten Auszeichnung durch Bürgermeister Markus Dirsch! Zahlreiche Leistungsträger von der Mannschaft ohne Namen (M.O.N.) aus Pleinfeld erhielten Auszeichnungen für sportliche Erfolge 2016 durch Gemeindeoberhaupt Markus Dirsch. Geehrt wurden Monika Dinkelmeyer, Kai Reißinger, Norbert Wurzer, Erwin Zachmann, Andy Meyer, Andreas Doppelhammer, Bernd Gruber und Markus Plechinger für besondere Erfolge von Kreismeister bis Bezirkstitel.
k-Sportlerehrung 2017Presse…
Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mittelfränkische Meisterschaften im Crosslauf, 22.01.2017 Eckental

Bronze-Junioreneuropameister Martin Grau gewinnt STUDEX Cross der LG Eckental und wird mittelfränkischer Meister.
Beim 40. STUDEX Jubiläumscrosslauf der LG Eckental siegte der haushohe Favorit Martin Grau. Bei strahlendem Sonnenschein waren nicht nur Bürgermeisterin Ille Dölle sondern auch prominente Starter vor Ort.
Martin Grau hatte es sich nicht nehmen lassen bei den mittelfränkischen Meisterschaften zu starten. Gern hörte der Veranstalter LG Eckental das Lob des Siegers “Die Organisation war top und die Strecke bestens präpariert.” Immerhin war dies hier der Bronzemedalliengewinner der Junioreneuropameisterschaften im 3000 m Hindernislauf von 2011. Trainer Markus Mönius der LSC Höchstatt hatte gleich seinen Topathleten mitgebracht und auch die LAC Quelle Fürth war mit einer großen Mannschaft am Start.
Organisator Roland Gröll zeigte sich zufrieden mit dem Jubiläumsevent. “Wir haben viel im Vorfeld an der Strecke gearbeitet und freuen uns natürlich mit über 300 Athleten so viele Starter begrüßen zu dürfen.” Der ganze Verein LG Eckental hat mitgeholfen diesen STUDEX Crosslauf zu ermöglichen. Die vielen jungen Teilnehmer aller Altersklassen hatten bei strahlendem Sonnenschein sichtlich Spass an der Strecke.
Auch vier Sportler vom Pleinfelder Verein M.O.N. (Mannschaft ohne Namen) waren erfolgreich am Start. Im Hauptlauf über  6340m konnte der Pleinfelder Kai Reißinger mit dem 10. Gesamtplatz und 1. in der Klasse M45 die beste Platzierung erzielen und sich den Titel in seiner Altersklasse sichern. Zweiter in der AK M45 wurde Norbert Wurzer (17. Gesamtplatz). Mit Jürgen Steigauf aus Spalt, der seit letztem Jahr für die M.O.N. startet (29.Platz / 4. M50) sicherten die Drei in der Mannschaftswertung M45 – M55 den Meistertitel.
Als weiterer Starter war Andreas Doppelhammer mit dabei. Er befindet sich in einer intensiven Vorbereitung für die anstehenden Frühjahrswettkämpfe und konnte deshalb mit seiner Leistung zufrieden sein (15. Platz / 12. MHK). Damit wurde zudem noch der 2. Platz in der Gesamtmanschaftswertung (Reißinger, Doppelhammer, Wurzer) hinter dem LAC Quelle Fürth erreicht.

004_Eckental Cross 2017_20170122014_Eckental Cross 2017_20170122

029_Eckental Cross 2017_20170122020_Eckental Cross 2017_20170122027_Eckental Cross 2017_20170122038_Eckental Cross 2017_20170122041_Eckental Cross 2017_20170122
mehr Ergebnisse…                        Presse…
Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

M.O.N. – Mitglieder spenden an Tierschutzverein Weißenburg-Treuchtlingen

Im Rahmen der Weihnachtsfeier, startete die Mannschaft ohne Namen eine Spendenaktion an seine Mitglieder. Diese sollte zur Unterstützung des heimischen Tierschutzverein mit Sitz in Weißenburg-Treuchtlingen zugutekommen. Durch die Vorstandschaft von M.O.N. e.V. wurde die Geldspende an 1. Vorstand (Tierschutzverein Weißenburg Treuchtlingen e.V.) Barbara Häußler übergeben.
IMG-20170110-WA0002
Tierschutzverein Weißenburg-Treuchtlingen e.V.
Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

M.O.N. – trauert um Klaus Sörgel

klaus-soergelBericht…
Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

9. Hueber – Silvesterlauf in Pleinfeld 2016

Erfolgreicher Jahresabschluss in Pleinfeld beim Silvesterlauf 2016!     M.O.N.-Athleten waren beim letzten Lauf des Jahres in Pleinfeld stark vertreten. So waren mehrere Läufer/-innen beim Silvesterlauf in Pleinfeld am Start. Dabei konnten alle einen gelungen Wettkampf im Hauptlauf mit 9,5 km und im Hobbylauf über 5,1 km zum Jahresende absolvieren.
4. Platz/1. M45    Kai Reißinger             9,5 km          32:13 Minuten
6. Platz/3. M30    Andy Meyer               9,5 km          32:30
45. Platz/6. M45  Lothar Lehner             9,5 km          39:02
10. Platz/1. W50  Monika Dinkelmeyer   9,5 km          42:49
15. Platz/2. W50  Petra Bittner              9,5 km          45:19
27. Platz/6. W30  Yvonne Baumann       9,5 km           51:20
5. Platz/2. W  Rebecca Doppelhammer  5,1 km          24:16

mon_pleinfeld-silvesterlauf-2016_20161231

024_pleinfeld-silvesterlauf-2016_20161231moni_pleinfeld-silvesterlauf-2016_20161231k-20161231_111335k-20161231_112624k-20161231_113223k-20161231_111319

mehr Ergebnisse…                    Presse…                   mehr Bilder…
Veröffentlicht unter Aktuelles, Laufergebnisse | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsfeier 2016

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und auch M.O.N. veranstaltete eine Weihnachtsfeier. Hierbei kamen viele Vereinsmitglieder zusammen und verbrachten gemeinsam einen schönen Abend. Bei einem leckeren Essen wurde über das zurückliegende Laufjahr gesprochen, über Pläne für 2017 gefachsimpelt und viel gelacht. Anschließend wurden die Laufschuhe gegen Bowlingschuhe getauscht und die Läufer konnten sich in einer anderen sportlichen Disziplin versuchen. Beim gemeinsamen Bowling zeigte sich so manches verborgene Talent. Der Spaß und die gemeinsame Aktivität standen dabei aber im Vordergrund, auch wenn sich der ein oder andere Wettbewerb nicht vermeiden ließ. Eben typisch Sportler!

pleinfedl3pleinfeld6pleinfeld7pleinfeld4pleinfeld2pleifeld1

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Kunstweglauf Rednitzhembach 19.11.2016

Andreas Doppelhammer und Andy Meyer erfolgreich in Rednitzhembach.
Am 19.11.2016 fand zum 12. mal der Rednitzhembacher Kunstweglauf statt und auch M.O.N.’ler waren am Start. Trotz widriger Bedingungen mit viel Regen und rutschigem Boden ließen es sich Andy und Andreas nicht nehmen, die 10km lange Strecke zu bewältigen. Relativ schnell setzten sich Andy und Andreas mit zwei weiteren Läufern vom Hauptfeld ab und kämpften um die Podestplätze. In der zweiten Runde zogen Andreas und Felix Sommerer das Tempo an und ließen Andy und Martin Heinloth hinter sich.
Nach einem spannenden Rennen konnte sich Andreas in einem Zielsprint auf den letzten Metern gegen seinen Konkurrenten durchsetzen und sicherte sich den Sieg. Andy lief dagegen Hand-in-Hand mit seinem Kontrahenten Martin Heinloth ins Ziel ein und konnte somit als Dritter ebenfalls einen Podestplatz ergattern.

kunstweglauf_rednitzhembach_2016

1. Platz/1. M30    Andreas Doppelhammer     34:45 Min.
3. Platz/ 2.M30   Andy Meyer                          35:55 Min.

mehr Ergebnisse…

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

79. Waldlauf Büchenbach 12.11.2016

Andreas Doppelhammer erfolgreich in Büchenbach.
Als einziger Vertreter für M.O.N. startete Andreas über 11 km beim Büchenbacher Waldlauf. Bei kühlen Bedingungen und rutschigem Untergrund hatte sich das Feld ziemlich schnell sortiert. Andreas lief nach kurzer Zeit allein hinter dem Führenden auf zweiter Position.
Diesen zweiten Platz konnte er bis ins Ziel halten, wo er mit einer Zielzeit von 38:40 Minuten finishte.

2. Platz/2. M30    Andreas Doppelhammer     38:40 Min.

mehr Ergebnisse…

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar